(Info) Wie wir sticken

Wir werden häufig gefragt, warum wir auf Wollfilz und Alcantara sticken, anstatt direkt auf das Gurtband. Dies hat verschiedene Gründe, die wir hier kurz erläutern möchten.

Die meisten anderen Anbieter bringen die Sticks direkt auf dem Gurtband auf. Dies ist der einfachste und kostengünstigste Weg. Anfangs haben wir das natürlich auch versucht. Es blieb allerdings bei einem Versuch. 

 

Warum sticken wir nicht direkt auf das Gurtband?

Grund 1: Wir nutzen nur hochwertiges Gurtband.

Wir verwenden ausschließlich hochwertiges Gurtband, das eine Mindeststärke von ca. 1,7mm hat. Dünneres Gurtband kommt uns keinesfalls unter die Maschine! Das verwendete Gurtband ist weich und passt sich der Form des Hundes sehr gut an, außerdem ist es langlebig, UV-beständig und reißfest.
Allerdings ist die Stärke des Gurtbandes ein Hindernis beim Sticken, da der Stickfaden vom weichen und dicken Gurtband verschluckt und verzogen wird.


Hier wird der schwarze Stickfaden im gelben Gurtband verzogen und teilweise verschluckt. Gerade bei solchen Farbkontrasten fällt es direkt ins Auge.

Abgesehen davon, dass das Halsband nicht ordentlich versäubert wurde, verzieht sich der Stickfaden, bildet Knäulchen und wird, v.a. veim K, S und P, teilweise verschluckt.

Beide Beispiele aus unserer Anfangsstickzeit zeigen deutlich, dass ein direktes Sticken auf Gurtband bei unserem Material eher suboptimal ist und nicht unseren Qualitätsstandards entspricht!

Unsere Alternative: Stick auf Wollfilz und Alcantara! Hier kann sich das Material nicht bis minimal nur verziehen. Unser verwendeter Wollfilz ist so fest und stark, dass das Stickbild nicht im Material versinkt.

Grund 2: Wir lieben Kombinationen!

Dadurch, dass wir neben der Gurtband- und Polsterfarbe mit dem Wollfilz oder Alcantara eine dritte Komponente auf das Halsband oder Geschirr bringen, entsteht weiterer Kombinationsspielraum, dem nahezu keine Grenzen gesetzt sind.


Man kann die Gurtbandfarbe und Stickunterlage Ton-In-Ton wählen (hier beides in lila) und anschließend Stick- und Polsterfarbe aufeinander anpassen (hier beides in pink), oder…


… man setzt einen Kontrast. In diesem Fall wurden Gurtband, Leder und Stickfarbe in beige gewählt, gestickt wurde auf hellblaues Wollfilz.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Zusammenstellen deines bestickten Halsbandes! Mithilfe unserer Konfiguratoren kannst du das Halsband selbst gestalten.

You Might Also Like